Mein Weg zur Hypnotherapie.

Hypnosetherapeut, Hypnotherapeut Oliver P. Müller

Mein berufliches Leben ist bis heute sehr spannend und abwechslungsreich verlaufen und ich durfte viele verschiedene Erfahrungen sammeln. Dennoch hatten all meine beruflichen Stationen eine Gemeinsamkeit: es ging immer um die Unterstützung von Menschen in Lern-, Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Sei es als Mitarbeiter auf Vorstandsebene, als Führungskraft, Personalentwickler, Trainer, Coach, Lehrtrainer, Lehrcoach, Organisationsberater oder Hochschuldozent.

 

Nach zwei Studienabschlüssen im In- und Ausland und fast acht Berufsjahren im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung habe ich mich 2005 als Berater, Trainer und systemischer Coach selbstständig gemacht. Zahlreiche (hypno)systemische Aus- und Fortbildungen in den Bereichen Coaching, Supervision und Organisationsberatung ließen mein Interesse und meine Begeisterung für die Hypnotherapie stetig wachsen und führten schließlich dazu, dass ich diese hochwirksamen Techniken meinen Klienten auch in einem therapeutischen Kontext ermöglichen wollte. So folgten weitere Ausbildungen in Hypnotherapie, Hypnose und Psychotherapie und ich erwarb die staatliche Zulassung zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz.

 

Heute erlebe ich es als sehr erfüllend, Menschen in schwierigen Lebenssituationen mit dem vielfältigen Interventionsrepertoire der modernen Hypnotherapie zu neuer Lebensqualität zu verhelfen. Ich bin immer wieder begeistert von den breiten Anwendungsmöglichkeiten und der hohen Effizienz dieser Methode. Nach meiner Überzeugung gibt es für bestimmte Störungsbilder, insbesondere im Bereich von psychosomatischen Beschwerden, kaum ein effektiveres psychotherapeutisches Verfahren.

Meine berufliche Vita.

Studien-/ Berufsabschlüsse

  • Master of Arts, England (Londoner Universitätsabschluss in Wirtschafts- und Politikwissenschaften)
  • Diplom-Wirtschaftsingenieur, Deutschland/ USA
  • Heilpraktiker für Psychotherapie

Berufserfahrung 

  • Langjährige Führungs- und Projektleitererfahrung als Vorstandsassistent, Personal- und Organisationsentwickler, interner Berater, Coach und Trainer in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen
  • Vier Jahre Leiter Personalentwicklung einer internationalen Unternehmensgruppe mit über 10.000 Mitarbeitern
  • Seit 2003 Dozent an der Technischen Hochschule Mittelhessen für die Vorlesungsfächer Personal- und Organisationsentwicklung, Führung, Sozialkompetenz und Wirtschafts- und Unternehmensethik
  • Seit 2005 selbstständiger Berater, Trainer und hypnosystemischer Coach. Begleitung zahlreicher Change-Projekte im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung (www.opm-personalentwicklung.de)
  • Seit 2010 Lehrcoach für hypnosystemische Coachingausbildungen (www.pikcoaching.de)
  • Seit 2016 Inhaber einer Privatpraxis für medizinische Hypnotherapie und Psychotherapie (www.hypnotherapie-hessen.de). Schwerpunkte: Hypnotherapie, Hypnoanalyse/ Regressionstherapie, Subliminal Therapie, Hypnosystemische Konzepte, Systemisch-Lösungsorientierte Verfahren, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Meine Qualifikationen.

  • Fachreferent für Personalentwicklung (TAW, Wuppertal)
  • Ausbildung zum Verhaltens- und Methodentrainer (Team7 GmbH, Neuwied)
  • Lizenzierter HBDITM-Trainer (Herrmann International Deutschland, Weilheim)
  • Ausbildung zum Systemisch-Lösungsorientierten Coach (BTS, Mannheim, zertifiziert vom Deutschen Bundesverband Coaching DBVC e.V.)
  • Ausbildung für hypnosystemische Supervisions- und Coachingprozesse (Dr. Gunther Schmidt, Leiter des Milton-Erickson-Instituts Heidelberg sowie ärztlicher Direktor der sysTelios-Klinik, Siedelsbrunn)
  • Fortbildung für Systemische Strukturaufstellungen und hypnosystemische Choreographien (Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer, Dr. Gunther Schmidt, Milton-Erickson-Institut, Heidelberg)
  • Ausbildung und staatliche Zulassung zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (Heilpraktiker für Psychotherapie)
  • Ausbildung in Hypnosetherapie mit Schwerpunkt Hypnoanalyse und Regressionstherapie (Dr. Norbert Preetz, Deutsches Institut für Klinische Hypnose, Magdeburg)
  • Ausbildung in Subliminal Therapy nach Dr. Edwin K. Yager (Subliminal Therapy Institute Inc.)
  • Zertifiziert von der Systemischen Gesellschaft Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V. als Systemischer Coach (SG)
  • Zertifiziert vom Deutschen Institut für Klinische Hypnose, Magdeburg (Hypnosetherapie/ Hypnoanalyse)
  • Zertifiziert vom Deutschen Institut für Klinische Hypnose, Magdeburg (Schnell- und Blitzhypnose)
  • Zertifiziert vom Subliminal Therapy Institute Inc. (Subliminal Therapy/ Yagerian Therapy)
  • Zertifiziert von der National Guild of HypnotistsTM als Consulting Hypnotist (NGH)


Mein Privatleben.

  • Jahrgang 1969, Ehemann, Familienvater
  • Zweitberuf als Saxophonist, Flötist und Sänger (Jazz, Funk, Soul)
  • Begeisterter Sportler (Mountain Biking, Nordic Skating, Fitness, Tauchen)
  • Weltenbummler, Kulinarier, Bücherliebhaber